Unebener oberirdischer Übergang – GRANT Brücke

Als lokaler Vertreter von Maurer SE auf entwickeln wir Projekte im Erdbebenschutzbereich, ein komplexer Bereich, der eine steigende Aufmerksamkeit benötigt aufgrund des erhöhten seismischen Risikos in Rumänien in den letzten 10 Jahren. Die Grant Brücke ist eines der Spezialprojekte auf diesem Gebiet, das die Entwicklungsarbeiten, Lieferung und Montage der Dehnfugen vom Typ D80 KB zur Abdeckung der Fahrbahnfugen zum Ziel hat.

Lieferung von Dehnungsfugen vom Typ D80/100 KB;

Positionierung der Fugenelemente gemäß dem technischen Projekt;

Herstellung der Schweißverbindung zwischen den Verankerungsdübeln und der Brückenbewehrung;

Kontinuität der Verbindungselemente durch Stumpfschweißen;

Gewährleistung der Dichtheit zwischen Fahrbahn und Dehnfugen;

Schalung und Betonierung des Systems mit reduziertem Schrumpfmörtel.

  • Client: CMSPPB S.A.
  • Categoria: Projects in Progress
  • Locația: Bukarest, RO